normal groß größer
Sachsen Vernetzt

BC funBowl Bautzen e.V.

Vorschaubild

Bautzen
Martin-Hoop-Straße 35
02625 Bautzen

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.bcfunbowl-bautzen.de

 

Gegründet am 26.März 1999 als 150. Verein im damaligen Kreissportbund Bautzen.

Geburtshelfer war KSB-Präsident Peter Schmidt - seitdem ein treuer Freund und Förderer des Vereins.

Einstmals mit 26 Damen und Herren gestartet, liegt die Mitgliederzahl heute bei 30.

 

Unseren Einstand im Ligaspielbetrieb der Sektion Bowling im KVS Sachsen gaben wir 1999/2000 mit zwei Herrenteams. Ein Jahr später folgten dann auch die Damen.

 

Erfolge:

 

2000
  • Sieg der Bezirksligamannschaft beim 1. Sächsischen Klubpokal
2001
  • Das Damenteam schafft auf Anhieb den Aufstieg in die Regionalliga.
  • Die erste Herrenmannschaft wiederholt ihren Erfolg beim Klubpokal und steigt ebenfalls in die Regionalliga auf.
  • Steffi Flache erkämpft Silber bei den Landesmeisterschaften der Juniorinnen.
2002
  • Nicolle Rösler wird sensationell Landesmeisterin im Einzel
  • Ronny Kempe gewinnt ebenso unerwartet Silber bei den Herren
  • Silber auch für Monika Zöbisch bei den Seniorinnen A
  • Bronze für Steffi Flache bei den Juniorinnen
  • Aufstieg der 1. Damenmannschaft in die höchste Spielklasse Sachsens (Landesliga)
  • Die 2. Damenmannschaft steigt in die Regionalliga auf
2003
  • Titel für den Aufsteiger - die Damen werden Landesmeister
  • Gold für das Doppel Ute Starke/Nicolle Rösler bei den Landesmeisterschaften
  • Gold auch für Monika Zöbisch bei den Seniorinnen A.
  • Platz drei für die Damen bei den Vereinsmannschaftsmeisterschaften und beim Klubpokal.
  • Die 1. Herrenmannschaft erkämpft den Aufstieg in die Landesliga.
  • Platz 3 für das Regionalliga Team beim Klubpokal.
2004
  • 2. Platz für die Damen bei der Clubmeisterschaft
  • 1 .Platz beim Clubpokal Landesliga Damen
  • 1. Platz beim Clubpokal Regionalliga Damem
  • 2. Platz für Monika Zöbisch bei den Meisterschaften der Seniorinnen A
2005
  • Silbermedaille für Klaus-Dieter Wappler bei den Senioren A
  • Bronze gewinnt Nicolle Rösler bei den Einzelmeisterschaften
  • Bronze auch für Bernd Röhrer bei den Senioren A
2006
  • Gold für Nicolle Rösler/Tilo Kellert bei den Mixed-Meisterschaften
  • Gold für Ute Starke bei den Titelkämpfen der Seniorinnen A
  • Platz drei für die 1. Damenmannschaft in der Klubmeisterschaft
2007
  • Gold für Ute Starke bei den Meisterschaften der Seniorinnen A
  • Goldmedaille bei den Doppelmeisterschaften für Susi Hähnel/Martina Baldauf
  • Silber für Klaus-Dieter Wappler bei den Senioren B
  • Bronze für Annerose Palme bei den Seniorinnen A
  • Platz 2 für die 1. Damenmannschaft in der Klubmeisterschaft
2008
  • Gold für Monika Zöbisch bei den Titelkämpfen der Seniorinnen A
  • Silber holt bei den Senioren B Klaus-Dieter Wappler
  • Silber bei den Doppelmeisterschaften für Anke Altmann/Steffen Thoms
  • 3. Platz bei der Klubmeisterschaft für das 1. Damenteam

2009

  • Gewinn der Klubmeisterschaft durch die 1. Damenmannschaft
  • Gold für Monika Zöbisch bei den Sächsischen Meisterschaften Seniorinnen A
  • Dahinter belegt Ute Starke den silbernen Rang
  • Gold bei den Senioren B belegt Klaus-Dieter Wappler
  • Silbermedaille für Thomas Koch bei den Doppelmeisterschaften.
2010
  • Silber für die 1. Damenmannschaft bei der Clubmeisterschaft
  • Silber und erster Medaillengewinn der Herren bei einer Clubmeisterschaft für die erste Mannschaft
  • Bronze für Monika Zöbisch bei den Seniorinnen B
  • Bronze für Thomas Koch bei den Meisterschaften im Mixed
2011
  • Silber für Monika Zöbisch bei den Landesmeisterschaften Seniorinnen B
  • Bronze für Ute Starke bei den Landesmeisterschaften Seniorinnen A
  • Bronze für Klaus-Dieter Wappler bei den Landesmeisterschaften Senioren B
  • Bronze für Martine Baldauf/Susann Hähnel bei den Landesmeisterschaften im Doppel
  • Bronze für die Damen bei der Klubmeisterschaft (M.Schneidereit, M.Baldauf, A.Altmann, A.Kochale, G.Reutner, M.Zöbisch, S.Hähnel und R.Papke)
2012
  • Gold für Monika Zöbisch bei den Landesmeisterschaften der Seniorinnen
  • Silber für Romy Papke (mit Thomas Pflanz) bei den Landesmeisterschaften im Mixed
  • Silber beim Klubpokal Damen mit Martina Baldauf, Anke Altmann, Annett Kochale, Romy Papke, Susi Hähnel, Manuela Schneidereit
  • Bronze für die Damen bei der Sachsenliga (M.Schneidereit, M.Baldauf, A.Altmann, A.Kochale, S.Hähnel, R.Papke dazu C.Lehmann und B.Hatzel als Gastspielerinnen

2013

 

  • Gold für Annerose Röhrer bei den LandesmeisterschaftenSeniorinnen B
  • Bronze für Martina Baldauf (mit Claus Hofmann) bei den Landesmeisterschaften im Mixed 
2014

     Erstmals gab es keine Medaille, doch einige gute Platzierungen bei den Landesmeisterschaften

     geben Hoffnung auf künftiges "Edelmetall:

  • 4. Platz für Annerose Röhrer, Seniorinnen B
  • 6. Platz für Steffen Thoms, Senioren A sowie
  • 6. Platz für Bernd Röhrer, Senioren B
  • 8. Platz für Ralf Ender, Senioren A
  • 5. Platz bei Sachsenliga Damen
  • 4. Platz für Romy  Papke (mit Kerstin Hinze), Damen Doppel
   

Training:

 

Vereinstraining zum Sonderpreis ist immer montags in der Zeit zwischen 17.00 und 21.00.